Adobe Photoshop CC

Logo: Adobe PhotoshopDas Bildbearbeitungsprogramm Photoshop ist ein Produkt des Unternehms Adobe und hat sich dank vieler professioneller Funktionen einen Namen gemacht. Seit der Einführung von Adobe Photoshop CC bietet der Hersteller ein Mietmodell an.

Mit dem Zahlen einer monatlichen Gebühr erhält der Kunde eine Nutzungsberechtigung für eben diesen Zeitraum und kann seine Dateien in der Creative Cloud speichern. Außerdem sind Updates im Preis inbegriffen. Nachteil dieses Angebots: Wenn Sie das Abonnement beenden, können Sie die Software nicht mehr verwenden.

Während dieses Modell für mittlere und größere Unternehmen interessant sein mag, trifft es womöglich nicht den Nerv von Einzelpersonen und -unternehmen. Eine zeitlang war noch die Vorgängerversion Photoshop CS6 erhältlich, die noch nicht auf das neue Mietmodell gesetzt hatte. Auch die abgespeckte Version Photoshop Elements setzt auf einmaliges Bezahlen.

Um die Vielfalt und Funktionen dieses Produkts kennzulernen, können Sie ganz einfach diese Testversion herunterladen (oder eine Jahreslizenz erwerben*). Das, was das Bildbearbeitungsprogramm auszeichnet sind die zahlreichen Funktionen. Im Folgenden stellen wir Ihnen nun einige dieser Funktionen vor.

 

Features und Besonderheiten von Photoshop CC

 

Screenshot der Benutzeroberfläche

Screenshot von Adobe Photoshop CC

 

5 Gründe für den Kauf von Photoshop CC

  1. Vielfältige Möglichkeiten zur professionellen Bildbearbeitung.
     
  2. Sie erhalten die neusten Updates und Zugriff auf die Creative Cloud.
     
  3. Photoshop zählt zu den beliebtesten und populärsten Programmen dieser Art überhaupt.
     
  4. Dank der großen Community finden sich im Netz zahlreiche Tutorials, die Ihnen die Möglichkeiten dieser Software aufzeigen.
     
  5. Sie können das Programm an Ihre Bedürfnisse anpassen und die für Sie wichtigsten Fenster einblenden. Außerdem unterstützt Photoshop zahlreiche Bildformate (u.a. PSD).

 

Links für Photoshop Nutzer

Nicht fehlen darf hier ein Verweis auf die offizielle Seite. Auf Photoshop.com gibt Adobe einen Überblick über die verschiedenen Produktversionen und zeigt die Möglichkeiten des Programms auf.

Dieses deutschsprachige Forum konnte über 18 000 Nutzer überzeugen. Diese haben mittlerweile Tausende von Beiträgen veröffentlicht. Darunter sind zahlreiche Tipps & Tricks für die Verwendung von Photoshop.

Auf psd-tutorials.de finden sich zahlreiche Tutorials, davon richten sich über 1 000 an Photoshop Kunden. Hilfreich könnte auch die englischsprachige Adobe Community sein. Eben so wie das Forum von photoshopgurus.com mit knapp unter 300 000 Beiträgen.

Kaufen: Bei Amazon können Sie Adobe Photoshop CC als Jahresversion erwerben*. Diese Version kann sowohl auf dem PC als auch auf dem Mac installiert werden.

 

Literatur-Tipp: Adobe Photoshop CC Handbuch

Sie sind ein Fan des gedruckten und möchten sich in die Möglichkeiten von Photoshop CC einarbeiten? Dann könnte dieses Adobe Photoshop CC-Handbuch* das richtige für Sie sein. Der Rheinwerk Verlag hat zu den populärsten Bildbearbeitungsprogrammen umfangreiche Handbücher veröffentlicht.

Der Bestseller für Photoshop CC Nutzer ist das Werk, das im Durchschnitt weit über 4 Sterne bei Kundenbewertungen erhalten hat. Auf über 1200 Seiten erläutert Sibylle Mühlke die umfangreichen Möglichkeiten von Photoshop. Egal ob Sie Einsteiger oder bereits fortgeschritten im Umgang mit Photoshop CC sind, hier können Sie noch mehr über das wohl umfangreichste Bildbearbeitungsprogramm lernen.

 

Fazit

Adobe Photoshop CC bietet eine Vielzahl von Funktionen und ist in der Branche äußerst bekannt. Das neue Mietmodell bietet neben der Creative Cloud den Vorteil, dass Sie jederzeit Zugriff auf die neusten Funktionen haben.

Schon der Preis zeigt, dass sich die Software eher an Unternehmen richtet, die auf professionelle Bildbearbeitungswerkzeuge und einige Funktionen von Photoshop CC nicht verzichten können. Für andere Interessenten könnten auch schon Programme wie Photoshop Elements oder der Foto & Grafik Designer von MAGIX völlig ausreichen.

Doch wer sich für den Kauf entscheidet, wird diese Entscheidung mit großer Wahrscheinlichkeit nicht bereuen. Auch wenn etwas Einarbeitungszeit von Nöten sein mag, um alle Funktionen einsetzen zu können, so ist Photoshop nicht umsonst eines der beliebtesten Bildbearbeitungsprogramme.

 

Adobe Photoshop CC

Logo: Adobe Photoshop CC

Die neueste Photoshop Edition kommt mit verbesserten Funktionen aus Photoshop CS6 daher und basiert auf einem Mietmodell. Adobe Photoshop CC beinhaltet neben dem Programm an sich, auch Speicherplatz in der sogenannten Creative Cloud. Das Programm ist sowohl für den Mac als auch für Windows erhältlich und überzeugt durch die zahlreichen Möglichkeiten, dies es bietet. Hier lesen Sie mehr darüber.

Testversion
Produkt kaufen*

Programm jetzt erwerben

Über diese Seite

Heute gibt es zahlreiche Programme, die zur Bildbearbeitung verwendet werden können. Auf dieser Internetseite können Sie sich einen Überblick über interessante Programme verschaffen.

Des Weiteren wurden vieler dieser Programme im Laufe der Zeit immer komplexer. Wir haben einige Tipps & Tutorials für Sie zusammengetragen, sodass Ihnen die Nutzung eines Bildbearbeitungsprogramms leichter fällt.

Impressum & Datenschutz

Interessante Links
Hinweise

* = Affiliate Link

Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise eingetragene Marken und unterliegen den Bestimmungen des jeweiligen Eigentümers.