Bildkomprimierungs-Software

Jedes Mal wenn Sie ein Bildbearbeitungsprogramm zum Speichern einer Datei verwenden, werden jede Menge zusätzliche Informationen in der Datei gespeichert.

Auch mit dem Schießen eines Fotos legt die Kamera sogenannte Exif-Daten an. Diese können Informationen über das verwendete Kamera-Modell, die Auflösung, zusätzliche HTML-Codes und sogar GPS-Informationen enthalten.

All diese Daten bedeuten eine größere Datei. Das erschwert das Versenden und macht es vor allen Dingen langsamer. Insbesondere dann wenn eine große Bilddatei über das Internet hochgeladen werden soll oder von einer Internetseite häufig abgefragt wird, kann jedes Kilobyte zählen. Was also dagegen tun?

Bild komprimieren

Es gibt extra für diesen Zweck spezielle Bildkomprimierungssoftware, die ich Ihnen in diesem Artikel vorstellen möchte. Häufig ist diese leicht zu bedienen und bringt innerhalb Sekunden das gewünschte Ergebnis. Mit diesen Programmen können Dateien teilweise um 20% verkleinert werden, ohne, dass mit Qualitätseinbußen zurechnen ist.


Werbung

Ich habe eine handvoll von Produkten für Sie ausgewählt, die Sie in der folgenden Übersicht nach Betriebssystem aufgelistet sehen. Wenn Sie lieber ein Online Tool für die Bildoptimierung verwenden möchten, können Sie sich die Übersicht von Online Tools zur Bildkomprimierung anschauen.

Windows

Die Freeware "Free PNG Optimizer" richtet sich an alle Windows-Nutzer, die ihre Bilder schnell komprimieren wollen, ohne dabei Qualitätsverluste hinnehmen zu müssen.

Ebenfalls interessant ist dieser PNG Optimizer. Ich setze ihn bereits seit längerer Zeit unter Windows ein und er tut seinen Dienst. Das kostenlose Tool kann sowohl in einer 64-Bit als auch in einer 32-Bit Version heruntergeladen werden. Kleiner Nachteil: Es ersetzt die Dateien nicht unmittelbar, sondern das Original wird weiterhin behalten und muss so von Hand ersetzt werden.

Mac

Für den Mac bietet sich ImageOptim an. PNG-, JPEG- und GIF-Dateien werden unterstützt und können auf dem eigenen Gerät platzsparend komprimiert werden. Die grafische Benutzeroberfläche zeigt nach dem Komprimierungsvorgang an, wie viel Speicherplatz eingespart werden konnte.

Linux

Trimage ist im Ubuntu-Store erhältlich und kann unter diversen Linux-Distributionen installiert werden. Das Programm ist kostenlos und verfügt über ein grafisches Interface, sodass etwa mehrere Bilder mehr Drag & Drog komprimiert werden können. Leider kann der Vorgang schon etwas dauern, dafür werden die Dateien immerhin automatisch an ihrem Speicherplatz ersetzt.

Fazit zur Bildkomprimierung

Egal, ob Linux, Windows, oder Mac - für jedes Betriebssystem stehen ansprechende Programme zur Bildkomprimierung bereit. In der Regel sind diese sogar kostenlos erhältlichen, verfügen über eine anschauliche Benutzeroberfläche und helfen Ihnen innerhalb weniger Sekunden Ihre Bilddatei so zu komprimieren, dass sie anschließend deutlich weniger Speicherplatz verbraucht.

Werbung

Über diese Seite

Heute gibt es zahlreiche Programme, die zur Bildbearbeitung verwendet werden können. Auf dieser Internetseite können Sie sich einen Überblick über interessante Programme verschaffen.

Des Weiteren wurden vieler dieser Programme im Laufe der Zeit immer komplexer. Wir haben einige Tipps & Tutorials für Sie zusammengetragen, sodass Ihnen die Nutzung eines Bildbearbeitungsprogramms leichter fällt.

Impressum & Datenschutz

Interessante Links
Hinweise

* = Affiliate Link

Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise eingetragene Marken und unterliegen den Bestimmungen des jeweiligen Eigentümers.